Püürt-Huus

Raumangebot in Blankenburg

Das Püürt-Huus hat ein grosses Raumangebot, welches vielseitig genutzt werden kann:
– Fromatt-Stube Versammlungs- und Schulungsraum bis 50 Personen

Preise Fromat Stube

– Vormittag, 7–12 Uhr, 40 Franken
– Nachmittag, 13–18 Uhr, 40 Franken
– Abend, 18–24 Uhr, 50 Franken
– Vor und Nachmittag, 7–18 Uhr, 60 Franken
– Ganzer Tag, 0–24 Uhr, 100 Franken

Fromat Stube reservieren

Im folgenden Kalender können Sie direkt sehen, ob der Raum im Püürt-Huus am gewünschten Datum noch frei ist. Bitte kontaktieren Sie uns unter m.vonfelten@blankenburg.ch.
Wir werden den Termin dann gerne für Sie reservieren. Für häufige Nutzer steht ein separater Reservationszugang zur Verfügung. Gerne können Sie einen solchen unter derselben Adresse beantragen.
Reservierungs Kalender

Weitere Raumangebote auf Anfrage

– Fuhre-Ruum
– Mehrzweckraum im Erdgeschossds
– Schürli - Halboffener Aussenraum
– Hartplatz mit SportgerätenSpielplatz beim Püürt-Huus

Neben dem Püürt-Huus befindet sich das Restaurant Hüsy, wo Sie sich bei Kursen und Zusammenkünften vortrefflich verpflegen können.

Kultursaison 2019/20

Mittwoch, 6. November 2019, 20 Uhr

Einfach schön – oder der Goldene Schnitt

Wir begegnen ihm tagtäglich und doch ist er für die meisten von uns ein Geheimnis mit sieben Siegeln. Hansruedi Aegerter zeigt uns, wo wir die «magische» Gesetzmässigkeit des Goldenen Schnitts in der Tier- und Pflanzenwelt, am menschlichen Körper, in Objekten aus der Kunst und Architektur und gar in der Musik überall beobachten können. Dabei lernen wir auch die vom Goldenen Schnitt abhängigen Regelmässigkeiten und Zahlenfolgen der Basisbaussteine der Natur kennen.
Mittwoch, 4. Dezember 2019, 20 Uhr

Der Simmentaler Drogist in Bolivien

Christoph Moser nimmt uns mit in seine zweite Heimat, wo er in der offiziellen Hauptstadt von Bolivien - in Surce - über 7 Jahre in der «Drogueria Natural Sucre" gewirkt hat. Er gewährt uns Einblicke in die bolivianische Kultur, in seine berufliche Tätigkeit in Surce und zeigt uns, welche Unterschiede es bei der Arbeit und im Alltag zwischen dem Leben in den südamerikanischen Anden und den Schweizer Alpen gibt. Auch freuen dürfen wir uns auf farbenprächtige und eindrückliche Bilder von der Kultur und Natur Boliviens.
Mittwoch, 6. November 2019, 20 Uhr

Einfach schön – oder der Goldene Schnitt

Wir begegnen ihm tagtäglich und doch ist er für die meisten von uns ein Geheimnis mit sieben Siegeln. Hansruedi Aegerter zeigt uns, wo wir die «magische» Gesetzmässigkeit des Goldenen Schnitts in der Tier- und Pflanzenwelt, am menschlichen Körper, in Objekten aus der Kunst und Architektur und gar in der Musik überall beobachten können. Dabei lernen wir auch die vom Goldenen Schnitt abhängigen Regelmässigkeiten und Zahlenfolgen der Basisbaussteine der Natur kennen.
Mittwoch, 8. Januar 2020, 20 Uhr

Mit Bus und Fahrrad durch Ägypten und den Nordsudan

Zusammen mit Fredy Krauer reisen wir zu den Pyramiden, durchstreifen Oasen, sehen die schwarze und weisse Wüste, sitzen zusammen an den Oasen-Seen und baden in warmen Quellen. Mit 10 Liter Wasser am Fahrrad radeln wir 1’000 km. durch die nubische Wüste. Trinken mit den Nubier Shay, rauchen die Shisha und lachen zusammen. Dann geht es via Äthiopien, (Addis Abeba) in die Schweiz zurück.
Mittwoch, 8. April 2020, 20 Uhr

Unsere Vögel - ganz persönlich

Im März 2019 hat uns Kurt Rösti einen Überblick zur Vogelwelt in Betelried und zum Brutvogelatlas 2013/2016 gegeben. Nun präsentiert er uns die einzelnen Arten im Obersimmental «ganz persönlich», erzählt uns von ihren Erkennungsmerkmalen, Ansprüchen an den Lebensraum und ihrer Lebensweise im Jahresverlauf.

Kontakt

Arbeitsgruppe Püürt-Huus

Unsere Adresse: Püürt-Huus, Lenkstrasse 51, 3771 Blankenburg
Arbeitsgruppe: Käthi Riedo, Joscha Hoffman, Theres Mösching, Marc von Felten

Marc von Felten: 079 502 52 77
E-Mail: m.vonfelten@blankenburg.ch

Anregungen, Wünsche oder Inhalte für diese Webseite:
web@timvonfelten.ch